Deutsches Dernychampionat 2016

Beim 12. Deutschen Dernychampionat am 1.10. in Heidenau wurde unser Schrittmacher Matthias Acker mit der Cottbusserin  Larrisa Luttuschka 3.

Nach 2 spannenden Läufen über 30 km konnte Matthias die Cottbusserin sicher auf den 3, Gesamtrang führen. Larrisa brach im 2. Lauf in den letzten Runden noch der Sattel, konnte aber das Rennen zu Ende bringen. André Dippel wurde mit Maxi Rothmann Gesamt 4.

Es gewann die Nationalfahrerin Romy Kasper aus Forst vor der Chemnitzerin Theres Klein.

Bei guten Herbstwetter und zahlreichen Zuschauern machte es wieder Spass in der Heidenau zu fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *