BMX – Erfolge

Sowohl Anfänger als auch Lizenzsportler des RC Zugvogel nehmen jede Saison an regionalen, nationalen und internationalen Rennen teil und bringen zahlreiche Erfolge nach Bielefeld.

BMX_Fahrrad_2016-04-10Verantwortlich für den Erfolg sind zum einen sicherlich die Trainingsbedingungen (so kann an der BMX-Bahn ganzjährig trainiert werden), zum anderen die Trainer und Übungsleiter, fast allesamt aktive Sportler. Trainer Dennis Hüttenhoff bringt es auf mehrere Dt. Meistertitel und einen Platz 6 bei der WM 2011. Von seinem Können und seiner Rennerfahrung sowie dem Engagement der Übungsleiter profitieren sowohl die Jüngsten als auch erfahrenere Sportler der BMX-Abteilung. Allein 2015 standen die Bielefelder bei Rennen der NordCup-Serie 35mal auf dem Podium und kamen in der Gesamtwertung auf vier Erste Plätze (Jessica Rösler, Jasmin Kattenstroth, Lea Rösler, Leon Rump) und drei Zweite Plätze (Lena Grothusheitkamp, Nils Schreiber Luca Kroll). Leon Rump wurde 2015 Landesverbandsmeister. Bei den Deutschen Meisterschaften schafften es Leon Rump, Luca Kroll und Lenn Mensenkamp in die Finalläufe und erreichten Rang 2 und 3 (Leon Rump in verschiedenen Klassen), Platz 2 und 7 (Luca Kroll DM Time Trial und DM) und Platz 7 (Lenn Mensenkamp). Im Rahmen der Bundesliga erreichten die Bielefelder 4 Podiumsplatzierungen (Dennis Hüttenhoff Platz 1, Desirée Rump Platz 3 und Leon Rump zweimal Platz 1 (in verschiedenen Klassen)).

Und obwohl Race BMX ein Einzelsport ist, freuen wir uns als Team mit jedem unserer Sportler und werden auch 2016 mit jedem Einzelnen mitfiebern!

 

 

facebook instagram