„Wir“ sind Deutscher-Meister!!

Der RC-Zugvogel ist glücklich und stolz auf seinen Schrittmacher André Dippel, der mit seinem Steher, Christoph Schweizer, die Deutsche-Stehermeisterschaft 2019 gewann. Nach dem 2. Platz bei der Europa-Meisterschaft gehörte das Gespann zwar zum Favoritenkreis, dennoch wurde das amtierende Titel-Gespann Franz Schiewer / Gerd Gessler nach einer beeindruckenden Vorstellung bei den Vorläufen am Vortag als hoher Favorit gehandelt. Vielleicht lag hier aber auch schon der Schlüssel für den Verlust des Titels. Auch ein amtierender Deutscher Meister hat nur eine begrenzte Zahl an „Körnern“ und so war es doch etwas verwunderlich, dass dieses Gespann ohne Not, als die Teilnahme am großen Finale schon feststand, ein sehr hohes Tempo anging und dem Top Gespann Daniel Harnisch / Bäuerlein gleich 3 Runden abnahm.

Im Endlauf zur Deutschen Meisterschaft kam es dann auch nur zu einem Angriff von Schiewer auf den führenden Schweizer. Dieser Angriff wurde von André Dippel mit einer sehr klugen und raffinierten Fahrtechnik abgewehrt. Plötzlich stand Schiewer im Wind, kam von der Rolle und ließ bei sehr starkem Gegenwind auch viel Kraft, um wieder in den Windschatten seines Schrittmachers, Gerd Gessler, zu kommen. Lange Zeit sah es so aus, dass sich Franz Schiewer von diesem erfolglosen Angriff erholen würde. Aber die Luft war raus und es reichte letztlich noch, mit viele Glück, zum 2. Platz.

Bei aller Freude über den Gewinn der Deutschen-Meisterschaft von André und Christoph Schweizer dürfen wir uns zusätzlich auch über das hervorragende Abschneiden von Moritz Kaase an der Rolle von unserem Schrittmacher Matthias Acker freuen. Mit dem 5. Platz gehört auch dieses Gespann nun zur Deutschen Top-Elite im Stehersport. Bedenkt man das Alter von Moritz, so knüpfen sich hieran große Hoffnungen. Dieser Paarung könnte, ohne weissagen zu wollen, die Zukunft gehören.

Nochmals herzlichen Glückwunsch unseren Schrittmachern zu den großartigen Erfolgen und weiterhin solch packende Rennen, dann müssen wir um das Bestehen der Radrennbahn nicht fürchten.

Hier noch ein Link zum aktuellen Rennbericht RadNet

Bericht RadNet Deutsche-Stehermeisterschaft 2019

Bericht Neue-Westfälische

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.