Vereinsfahrer in Büttgen

Fit in die neue Saison sagten sich Jugendfahrer der BMX Abteilung und trainierten auf der Radrennbahn in Büttgen. Gemeinsam mit Radsportlern von Sprintax, dem TSVE und vereinslosen Fahrern, machte man sich am Sonntag, dem 12.01.2020, auf nach Büttgen. Um das Training attraktiv zu gestalten, wurde ein Einzelzeitfahren absolviert. Diesen Wettbewerb gewann unsere Mannschaft und unterstrich damit die bereits gute Form. Einer erfolgreichen neuen Saison dürfte nichts mehr im Wege stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.